Facebook
Twitter
Google+

Nicht nur energiesparend, sondern auch nachhaltig gebaut

Immer mehr Bauherren legen beim Bau Ihres Massivhauses nicht nur Wert auf eine energiesparende Bauweise. Das Haus soll möglichst umweltschonend und nachhaltig sein.

 

„Es geht nicht mehr einfach nur darum ein Haus zu bauen, sondern den Hausbau auch ökologisch und zukunftsorientiert zu gestalten. Das Bewusstsein für nachhaltiges Bauen ist bei uns als Hausanbieter, aber auch bei unseren Bauherren größer geworden,“ berichtet Jürgen Dawo, Gründer des Unternehmens Town & Country Haus, Deutschlands meistgekauftes Markenhaus.

 

Nachhaltigkeit bedeutet, dass nicht nur der Nutzen des Einzelnen, sondern auch die Auswirkungen auf die Mitmenschen und die Umwelt im Vordergrund stehen. Wer nachhaltig bauen möchte, muss verschiedene Aspekte beachten. Nachhaltig gebaute Massivhäuser sind nicht nur energiesparend, sondern auch umweltschonend gebaut und es werden auch soziale Aspekte bei der Bauplanung berücksichtigt.

 

Nachhaltig Bauen beginnt mit den Baustoffen

 

Es gibt verschiedene umwelt- und ressourcenschonende Baustoffe. Town & Country Haus verwendet für seine Massivhäuser unter anderem  Steine aus Porenbeton. Dieser besteht aus Branntkalk, Quarz, Sand und Wasser. So können die Steine für den Hausbau nicht nur umweltschonend produziert werden, sondern haben auch auf natürlich Weise eine bessere Wärmedämmfähigkeit. Dadurch können die Häuser mit einer geringeren Wandstärke gebaut werden. Auch wird beim Hausbau weniger Dämmmaterial benötigt. „Wir achten darauf, dass unsere Massivhäuser ressourcenschonend gebaut  werden. Es ist nicht nur wichtig, dass die Baustoffe umweltschonend sind, sondern auch die Transportwege müssen möglichst kurz sein. Alle Town & Country Partner kaufen die Materialien für den Hausbau von Anbietern in ihrer Region,“ sagt Jürgen Dawo.

 

Zum Nachhaltigkeitsgedanken zählen aber nicht nur ökologische Aspekte. Es geht auch darum ein optimales Preis-Leistungsverhältnis zu finden. „Es nützt nichts, wenn sich niemand nachhaltiges Bauen leisten kann. Deshalb sind unsere Häuser nicht nur nachhaltig und energieeffizient gebaut, sondern auch für Normalverdiener bezahlbar,“ erläutert Dawo.

Energiesparende Häuser mit nachhaltigem Wohnkonzept

 

Ein nachhaltiges Haus zeichnet sich auch durch eine funktionale und zukunftsorientierte Grundrissgestaltung aus. Das bedeutet, dass das Haus den Bedürfnissen seiner Bewohner gerecht werden kann und nicht nur für eine junge Familie ein Ort zum wohlfühlen ist, sondern auch einem älteren Ehepaar ein möglichst barrierefreien Alltag ermöglicht.

 

Ein Beispiel für ein nachhaltiges Wohnkonzept ist das Mehrgenerationenwohnen. Häuser wie das Domizil 192 von Town & Country Haus bieten Platz für zwei Familien unter einem Dach. So kann die ältere Generation im Erdgeschoss stufenlos wohnen, während die jüngere Generation im Obergeschoss lebt, wo viel Platz für die Kinder zum Spielen und Toben ist. Auch Häuser wie ein Bungalow, der die Möglichkeit bietet eine Einliegerwohnung einzurichten, oder Häuser mit Ausbaureserven entsprechen dem Konzept einer nachhaltigen Bauweise.

 

„Nachhaltig bauen bedeutet für uns auch sicher zu bauen. Es wäre nicht im Sinne der Nachhaltigkeit, wenn Bauherren durch den Hausbau in finanzielle Schwierigkeiten geraten und ihr Eigenheim dadurch verlieren,“ so Dawo. Aus diesem Grund hat Town & Country Haus ein umfangreiches Sicherheitspaket geschnürt, das im Kaufpreis eines jeden Hauses inklusive ist.

 

Der HausBau-Schutzbrief schützt Bauherren und minimiert Risiken vor, während und nach dem Hausbau. So wird Baumängeln mit unabhängigen Qualitätskontrollen vorgebeugt. Unvorhersehbare Kosten werden durch einen FinanzierungSumme-Garantie aufgefangen und der Bauherr vor teuren Nachfinanzierungen geschützt. „Darüber hinaus haben wir im Jahr 2009 die Town & Country Stiftung gegründet. Diese unterstützt unverschuldet in Not geratene Bauherren,“ ergänzt Dawo.

 

Mehr Informationen zum Thema energiesparendes und nachhaltiges Bauen finden Sie unter www.HausAusstellung.de

SABA Immobilien GmbH Leipzig - Klostergasse 25 - 04523 Pegau - Tel.: 034296 / 76810

Lizenz-Partner von Town & Country Haus – Das sichere Massivhaus