Facebook
Twitter
Google+

Hausbau in Grimma

Grimma liegt im Freistaat Sachsen und ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Leipzig. Sie befindet sich im Nordsächsischen Platten- und Hügelland 25 Kilometer südöstlich von Leipzig und rund 16 Kilometer südlich von Wurzen im Tal des Flusses Mulde. Grimma ist die flächengrößte und einwohnerreichste Stadt des Landkreises Leipzig und die flächenmäßig viertgrößte Stadt in Sachsen. Zu der Stadt gehören 13 Ortschaften mit insgesamt 50 Ortsteilen. In diesem Gebiet leben heute etwa 28.900 Einwohner.

 

Im Jahr 1170 veranlasste die strategisch gute Lage an der Mulde den Markgrafen Otto den Reichen eine Stadt anzulegen. Die ersten slawischen Siedlungen entstanden so bereits vor der ersten urkundlichen Erwähnung aus dem Jahr 1200. Auf dem Schloss residierten häufig die sächsischen Kurfürsten und meißnische Markgrafen. Im Jahr 1344 erfolgte die erste Erwähnung der Bürgerwehr „Die Geharnischten“ im Städtebund Torgau, Oschatz und Grimma, welche in der Wurzener Fehde 1542 historische Berühmtheit erlangte. Die Bewohner bauten die erste feste Muldebrücke und entwickelten ein geschäftstüchtiges und selbstbewusstes Bürgertum. Grimma stand im 14. Jahrhundert in der wirtschaftlichen Blüte. Auch als sich das wirtschaftliche Zentrum der Region immer mehr nach Leipzig verlagerte, blieb die Stadt Grimma bis heute ein florierender Standort.

 

Grimma war Kreisstadt des zum 1. August 2008 aufgelösten Muldentalkreises und besitzt heute den Status einer Großen Kreisstadt.

 

Zahlreiche Häuser der Altstadt wurden vom Hochwasser um den 13. August 2002 zerstört oder stark beschädigt, welche mittlerweile jedoch fast alle wieder aufgebaut werden konnten.  Auch die zerstörte Muldetalbrücke wurde erneuert und am 19. August 2012 wieder für den Verkehr freigegeben.

 

Das Wappen der Stadt Grimma zeigt auf blauem Grund eine gezinnte goldene Stadtmauer mit offenem roten Tor, über dem sich ein gezinnter goldener Rundturm erhebt, der von zwei goldenen Spitztürmen mit roten Dächern flankiert wird.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben  planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Grimma für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Grimma auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt sieben Grundschulen, zwei Förderschulen, drei Oberschulen, zwei Gymnasien und ein Berufliches Schulzentrum zur Verfügung. Das schulische Angebot wird mit einer Volkshochschule, einer Musikschule und der Orchesterschule des Jugendblasorchesters Grimma abgerundet. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Stadt.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Grimma besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Grimma befinden sich zahlreiche schöne Sehenswürdigkeiten und bekannte Bauwerke wie z. B. die alte Muldebrücke- sie wurde von 1716 bis 1719 erbaut, die Hängebrücke über der Mulde von 1925- sie ist eine Fußgängerbrücke und die längste Tragseilbrücke in Sachsen, die Klosterkirche St. Augustin- sie wird heute nicht mehr als Kirche, sondern als Ausstellungs-, Konzert- und Kulturhalle genutzt, das Kreismuseum, das Rathaus der Stadt Grimma, die Frauenkirche, die Klosterkirche, das Alte Seminar, das Baderhaus und das Tuchmacherhaus.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Grimma innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Grimma sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

 

 

 

 

 

SABA Immobilien GmbH Leipzig - Klostergasse 25 - 04523 Pegau - Tel.: 034296 / 76810

Lizenz-Partner von Town & Country Haus – Das sichere Massivhaus